header geistliche begleitung

Geistliche Begleitung in kleinen Gruppen

Im geschützten Raum der geistlichen Begleitung ist es möglich, mit zwei bis drei anderen Kollegen/innen die eigenen Lebens- und Glaubenserfahrungen zu teilen, um zu wachsen und das Wachsen der anderen zu unterstützen. Das geschieht möglichst ortsnah in Gruppen von drei bis vier Personen, mit denen wir über einen Zeitraum von einem Jahr oder länger monatlich zwei Stunden zusammenkommen. Beim ersten Treffen werden jeweils die konkreten Formen vereinbart.


Näheres im Programm S. 21






Copyright © 2017 Pastorale Dienste und Bildung Diözese Regensburg. Alle Rechte vorbehalten